Da uns immer wieder Rückfragen zu unserem Probemonat erreichen, möchten wir diese hier sehr gerne beantworten und auf diesem Wege gleichzeitig versuchen, alle Unklarheiten zu beseitigen, so dass im Idealfall keine Fragen mehr offen bleiben.

In unserem Probemonat erhalten alle Schüler*innen und Interessent*innen der Musikschule mindestens drei bis maximal fünf Unterrichtsstunden für das gewählte / gewünschte Instrument. Je nach Wunsch können diese Einheiten zwischen 30 und 45 Minuten liegen. Die Dauer der Probestunden wird in Absprache mit dem Lehrer festgelegt und während des Probemonats kann die Zeit der Einheit auch variieren.

    Teste Konzept, Lehrer*innen und Art des Unterrichts
    Ganz ohne vertragliche Bindung
    Garantiert zu 100% unverbindlich

HMT ist der Meinung:

"Wir sind sehr froh, all unseren zukünftigen Schülern*innen diese Option anbieten zu können. Nutzt bitte diese einmalige Möglichkeit um unser Konzept, die Lehrer*innen und die Art des Unterrichts völlig unverbindlich zu testen!"

Der unverbindliche Probemonat der Musikschule Home Music Teachers

Der Preis

Da es bei diesem Thema in der Vergangenheit leider häufiger zu Missverständnissen kam, beginnen wir mit dem wichtigsten Satz:

Unser Probemonat ist zwar unverbindlich, aber nicht umsonst!

Das Wort „unverbindlich“ bedeutet lediglich, dass noch keine vertragliche Bindung mit der Musikschule besteht. Die Lehrer*innen planen jedoch Zeit ein, fahren zu Dir nach Hause und erfüllen deren Aufgabe, sprich es wird unterrichtet! Demnach entstehen natürlich Kosten, welche normal abgerechnet und von den Schüler*innen (bzw. den zukünftigen Vertragspartner*innen) bezahlt werden.

Im Probemonat werden selbstverständlich nur die gehaltenen Stunden der Lehrer*innen berechnet. Eine Einzelstunde (je nach Standort & Dauer der Stunde) berechnet sich wie folgt:

Monatspauschale : 4 = Einzelstundenpreis

Unser Fazit

Viele Musikschulen können leider gar keinen Probemonat anbieten und die Schüler*innen müssen direkt über einen längeren Zeitraum (meist 12 Monate) eine vertragliche Bindung eingehen. Dies ist in den meisten Fällen vollkommen verständlich, denn nicht immer stehen Räumlichkeiten und/oder Lehrerkapazitäten zur Verfügung.

Da wir jedoch bei Dir zu Hause unterrichten, ist ein gutes Auskommen von Schüler*innen und Lehrer*innen sowie ein gewisses Vertrauensverhältnis unabdingbar. Genau dafür stellt unser Probemonat eine ideale Lösung dar! Hier können/sollen sich Schüler*innen und Lehrer*innen sowohl menschlich, als auch musikalisch kennenlernen und auf diese Weise herausfinden ob ein gemeinsames Arbeiten Sinn macht und dabei das gewünschte Ergebnis erzielt werden kann.

Nutzt also unseren Probemonat und testet nicht nur Eure Fähigkeiten, sondern auch die Lehrer*innen, die Qualität des Unterrichts und somit gleichzeitig auch das Konzept der Musikschule. Vollkommen unverbindlich und ohne weitere Verpflichtungen! - Um den Probemonat in Anspruch zu nehmen, benutzt bitte das dafür vorgesehene Formular des jeweiligen Standortes. Um direkt dorthin zu gelangen, klickt entweder auf den Button in der Navigation oder auf diesen direkten Link.

Vielen Dank, Eure Musikschulleitung
Johannes Musseleck

Das sagen unsere Kunden / Schüler