Schlagzeugüben

Schlagzeugüben

Viele Schüler fragen in Ihrem Schlagzeugunterricht, wie soll ich richtig Schlagzeugüben? Natürlich hat jeder Schlagzeuglehrer hierzu eine eigene Auffassung. Dennoch kann man davon ausgehen, dass gewisse Abläufen in jeder Schlagzeug-Übeeinheit vorhanden sein sollten.

Schlagzeugüben

Einteilung :

1. Warm up

Wie auch beim Sport sollte beim Schlagzeugüben eine Aufwärmphase eingerichtet werden. Die Handgelenke müssen gelockert werden und auch die Finger brauchen etwas Einlaufphase. Ob man dieses Aufwärem mit speziellen Übungen beginnt oder einfach nur mal so etwas trommelt besprecht Ihr am besten direkt mit euerem Schlagzeuglehrer im Schlagzeugunterricht.

2. Hauptphase

Man könnte dies Phase auch Hauptübephase nennen da diese definitiv die meiste Zeit in Anspruch nehmen wird.  Hier werden die Übungen welche du aus dem Schlagzeuunterricht mitgenommen hast geübt. Wie lange du diese Phase gestaltest und was du übst hängt von deinem Alter und den Absprachen mit deinem Schlagzeuglehrer ab.

3. Entspannungsphase

In dieser Phase darf getrommelt werden was Spaß macht und gute Laune bringt. Das kann somit einfach nur Trommeln zur Musik sein oder auch mal so drauf los. Ganz wichtig : In der Entspannungsphase darf der Schüler folglich selbst entscheiden worauf er Lust hat. Mit dieser Phase hat er immer einen positiven Abschluß in seinem Übeprozedere und freut sich dabei auf das nächste Mal

Wer sich die Frage stellt :  wie oft soll geeübt werden und warum, schaut einfach mal hier nach :

wie-oft-soll-geuebt-werden

Nun viel Spaß beim Schlagzeugüben.

Wir freuen uns auf dich!

Deine Musikschule für Mainz und Wiesbaden

home-music-teachers.de

 

 

Kommentare sind deaktiviert